460Angebote ab8.70EUR bis124.00EUR
30,40 inkl. 19% MwSt. = 5,78 €
am Lager
>10St.
Versand
Zustellung
3 Tage
13,60 inkl. 19% MwSt. = 2,58 €
am Lager
2 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
27 inkl. 19% MwSt. = 5,13 €
am Lager
8 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
59 inkl. 19% MwSt. = 11,21 €
am Lager
>10St.
Versand
Zustellung
3 Tage
123 inkl. 19% MwSt. = 23,37 €
am Lager
>10St.
Versand
Zustellung
3 Tage
29,30 inkl. 19% MwSt. = 5,57 €
am Lager
>10St.
Versand
Zustellung
3 Tage
30,50 inkl. 19% MwSt. = 5,80 €
am Lager
>10St.
Versand
Zustellung
3 Tage
124 inkl. 19% MwSt. = 23,56 €
am Lager
>10St.
Versand
Zustellung
3 Tage
74,99 inkl. 19% MwSt. = 14,25 €
am Lager
7 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
61 inkl. 19% MwSt. = 11,59 €
am Lager
6 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
77 inkl. 19% MwSt. = 14,63 €
am Lager
2 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
104,50 inkl. 19% MwSt. = 19,86 €
am Lager
7 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
30,50 inkl. 19% MwSt. = 5,80 €
am Lager
9 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
25 inkl. 19% MwSt. = 4,75 €
am Lager
2 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
16,30 inkl. 19% MwSt. = 3,10 €
am Lager
1 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
34,70 inkl. 19% MwSt. = 6,59 €
am Lager
1 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
38,20 inkl. 19% MwSt. = 7,26 €
am Lager
1 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
44,90 inkl. 19% MwSt. = 8,53 €
am Lager
2 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
14 inkl. 19% MwSt. = 2,66 €
am Lager
2 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
15,20 inkl. 19% MwSt. = 2,89 €
am Lager
1 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
15,40 inkl. 19% MwSt. = 2,93 €
am Lager
1 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
15,20 inkl. 19% MwSt. = 2,89 €
am Lager
2 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
46 inkl. 19% MwSt. = 8,74 €
am Lager
1 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
8,70 inkl. 19% MwSt. = 1,65 €
am Lager
1 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
33,60 inkl. 19% MwSt. = 6,38 €
am Lager
1 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
24,04 inkl. 19% MwSt. = 4,57 €
am Lager
1 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
40 inkl. 19% MwSt. = 7,60 €
am Lager
1 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
97 inkl. 19% MwSt. = 18,43 €
am Lager
1 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
34,90 inkl. 19% MwSt. = 6,63 €
am Lager
2 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
35,30 inkl. 19% MwSt. = 6,71 €
am Lager
1 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
Seite 1 von 16

Herzlich Willkommen in unserem Onlineshop.

Das Wichtigste über uns

Rotopino.de ist ein Spitzenreiter im Internethandel.

Wir spezialisieren uns auf den Verkauf von Werkzeugen aller Art und das Sortiment richtet sich sowohl an Profis als auch an Heimwerker. Unser Onlineshop garantiert: schnellen Gratis-Versand dank eines modernen Logistikzentrums (alle Informationen über die Lieferung und die Lieferzeiten finden sie auf unserer Webseite), kostenlose Lieferung (d.h. die Kosten der Lieferung sind im Preis enthalten), Sicherheit beim Kauf von unseren Produkten renommierter Hersteller (Original-Produkte) sowie professionellen Service, den unser Kunde vor, während und nach dem Kauf erwarten kann.

Unser Shop verfügt über eine breite Palette von Werkzeugen, die sich im Menü, in den angelegten Kategorien und über die verschiedenen Filter leicht sortieren und heraussuchen lassen.

Auf unserer Webseite findet jeder auch technische Details, Kundenbewertungen und Rat.

Wir garantieren Ihnen, dass unsere Werkzeuge original sind, weil sie direkt vom Hersteller geliefert werden. Alle Werkzeuge, die wir in unserem Sortiment haben, sind auch durch die Herstellergarantie abgedeckt.

In unserem Online-Shop Rotopino.de finden Sie auch ein breites Sortiment an Fräsern.

In der Kategorie Werkzeug/Fräser werden die unterschiedlichen Arten, Marken und Hersteller von Fräser-Sets präsentiert und nach den zu bearbeitenden Werkstoffen unterschieden sowie aufgeteilt.

Werkzeuge

Alle auf unserer Website und in unserem Warenangebot befindlichen Artikel der Kategorie Fräser sowie die einschlägigen Inhalte und Themen d.h. Angaben zu den Produkten und deren Funktionen, Größe, Formen, Qualität, Marke, Ausführungen (z.B. Holzfräser, Vollhartmetall-Fäser), Anwendungen und technische Details (Schaftdurchmesser,) sowie weitere Informationen über Bestellungen (Artikelnummer, ean), Nutzer, Service, Lager, Zahlung, Preise (mwst), Versand, Lieferzeit, Aktionen, Newsletter, Rückgaberecht, Garantie (z.B. ob garantie all inclusive), Kontaktdaten (E-mail-Adresse, Kundenkonto, Anmeldedaten, Anmeldung, Einstellungen), Ratgeber und Tipps werden Sie leicht durch die Anwendung von Filtern, über das Suchfenster/Suchbegriffe oder in Bezug auf die o.g. Produkte wie Fräser-Sets in unserer Kategorie "Fräser" fündig.

Fräser

Ein Fräser-Set verwenden Sie mit einer Oberfräse auf dem Tisch oder mit einem Aufsatz für die Bohrmaschine oder Akkuschrauber. Mit unterschiedlichen Fräser-Formen ist das Werkzeug nicht nur besonders vielseitig, sondern auch für die Bearbeitung verschiedener Materialien wie Aluminium, Metall und Holz geeignet.

In einer Transportbox lässt sich das Fräser-Set auch geordnet verwahren.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Fräser-Set ist für Anfänger ein idealer Einstieg, denn in einem Fräser-Set sind alle wichtigen Fräser-Formen wie Nutfräser, Zinkenfräser, Hohlkehlfräser und Profilfräser in unterschiedlichen Größen enthalten.

  • Bestehen die Aufsätze aus Hartmetall, können Sie mit dem Fräser-Set Aluminium, Holz, Metall und Kunststoff bearbeiten. Sie finden jedoch auch Fräser-Sets speziell für Holz sowie Fräser-Sets für Aluminium. Von CNS beinhaltet das Fräser-Set Diamantfräser, mit denen Sie besonders filigran arbeiten können.

Eine Werkzeugaufnahme von 8 mm ist für alle gängigen Bohrfutter geeignet. Sie können somit das Fräser-Set für einen Dremel, also eine Bohrmaschine als auch das Fräser-Set für einen Akkuschrauber verwenden. Als Tischfräse verwenden Sie das Fräser-Set mit einer Oberfräse.

Fräser-Sets sollten Fräser-Aufsätze in den gängigen Formen in unterschiedlichen Größen im Umfang enthalten. Die Größen, sowohl für den Fräserkopf als auch für die Werkzeugaufnahme, werden entweder in mm oder in Zoll angegeben. Ein Fräser-Set mit 1/2 Zoll entspricht somit einem Fräser-Set mit 12,7 mm. Das Material der Fräser ist für die Qualität als auch für die Verwendung mit ausschlaggebend.

  1. Fräser finden Sie in zahlreichen Formen

Folgende Fräserformen sollten in einem gut sortierten Fräser-Set enthalten sein:

  • Nutfräser

  • Zinkenfräser

  • Hohlkehlfräser

  • Profilfräser

Das Set kann zudem um Abrundfräser, Schaftfräser, Langlochfräser, Vollradiusfräser, Bündigfräser sowie weitere Formen ergänzt werden.

Ein Nutfräser ist als T-Nutfräser und als gerader Nutfräser erhältlich. Mit einem Nutfräser produzieren Sie schmale Kanäle, die als Nut in einer Nut-Feder-Verbindung verwendet wird. Zinkenfräser werden in der Holzverarbeitung für Gratverbindungen benötigt. Mit einem Hohlkehlfräser fräsen Sie auch eine Nut, diese ist jedoch halbrund. Mit einem Profilfräser bearbeiten Sie Holzkanten.

  1. Ein Fräser sollte scharf und stabil sein

Daher werden Fräser vor allem aus Metall oder aus Hartmetall hergestellt. Diamantfräser sind besonders belastbar und werden gerne für filigrane Nacharbeiten oder für Gravuren eingesetzt.

Das Design und die Farbe können Sie bei Fräsern vernachlässigen, denn der Fräser wird durch seine Form und Verwendung definiert.

3. Die Größe der Fräserköpfe sollte vielfältig sein

Allerdings ist es bei einem Profilfräser schwieriger, eine Größe anzugeben, als bei einem geraden Nutfräser. Insbesondere bei Fräsern, welche für die Konstruktion im Holz wichtig sind, sollte eine exakte Größe angegeben werden, also für Nutfräser und Zinkenfräser. Die Größe für Nutfräser variiert jeweils um 2 mm. Sie finden Nutfräser also unter anderem im Fräser-Set mit 10, 12, 14 mm Breite. Die Größe eines Zinkenfräsers entspricht häufig exakt 1/2 Zoll, also 12,7 mm.

4. Eine Transportbox als Verpackung ist besonders robust

Zudem können Sie in einer Box oder einem Koffer das Fräser-Set nach Größen und Formen sortiert verwahren. Metallkoffer sind besonders robust, aus Kunststoff sind die Transportboxen leicht.

Weiterführende Informationen:

Wann immer möglich werden heutzutage Fräswerkzeuge mit auswechselbaren Schneiden eingesetzt. Mit diesen Werkzeugen ist die Bearbeitung wirtschaftlicher als mit Monoblock-Werkzeugen. Bei der Verwendung des gleichen Grundkörpers können unterschiedliche Schneidstoffe und Geometrien eingesetzt werden. Der Einsatz von Wendeplatten-Werkzeugen scheitert aber oftmals an zu kleinen Abmessungen und den komplexen Formen.

Bei hohen Genauigkeitsanforderungen (Rundlauf, Oberflächengüte) ist das einteilige Werkzeug die einzige Alternative.

Fräsertypen

Typ N

Universal einsetzbar. Geeignet für Werkstoffe bis einer Festigkeit von 900 MPa.

Typ NR

Für Schruppen von Werkstoffen mit niedriger bis mittlerer Festigkeit (bis 700 MPa), Rauhheit Ra 12,5 und grober.

Typ NR-F

Für die Bearbeitung von Werkstoffen mit niedriger bis mittlerer Festigkeit (bis 700 MPa), Rauheit Ra 3,2 und grober. In den üblichen Einsatzfällen werden sie als Werkzeuge sowohl für Schruppen, als auch für Endbearbeitung verwendet.

Typ H

Für Fräsen (Endbearbeitung) von Werkstoffen mit der mittleren Festigkeit (bis 1200 MPa). Rauhheit Ra 3,2, aus-nahmweise auch 1,6.

Typ HR

Für Schruppen von Werkstoffen mit mittlerer und höherer Festigkeit (bis 1200 MPa), Rauhheit Ra 6,3 und grober.

Typ HR-F

Für die Bearbeitung von Werkstoffen mit mittlerer bis höherer Festigkeit (bis 1200 MPa), Rauheit Ra 3,2 und grober. In den üblichen Einsatzfällen werden sie als Werkzeuge sowohl für Schruppen, als auch für Endbearbeitung verwendet.

Typ W

Für die Bearbeitung von weichen Werkstoffen, z.B. Aluminium und NE-Metallen.

Typ WR

Für Schruppen von Werkstoffen mit niedriger bis mittlerer Festigkeit.

Typ T

Trochoidales fräsen.

Typ CB

Spanbrecher - universal einsetzbar für Schruppen.

***

Warum es gut ist, wenn Ihr Fräser möglichst viele Schneiden hat ...

1. Die Schneide ist das Verschleißteil des Fräsers. Je mehr Schneiden der Fräser hat, um so mehr Schneiden teilen sich den Verschleiß, um so höher ist die Standzeit (="Lebensdauer").

2. Ein Fräser mit mehreren Schneiden läuft "runder" als ein solcher mit nur einer Schneide.

3. Durch die größere vom Hartmetall eingenommene Querschnittsfläche beim Mehrschneider wird mehr Wärme in Richtung Spannzange abgeführt als beim Einschneider. Dies ist besonders wertvoll, wenn sonst keine Möglichkeit der Kühlung besteht.

4. Je mehr Schneiden vorhanden sind, um so kleiner fallen die einzelnen Späne aus, um so glatter wird die Oberfläche.

Warum es gut ist, wenn Ihr Fräser möglichst wenige Schneiden hat ...

1. Das Hauptproblem des (Schlitz-) Fräsens ist das Anbacken von Spänen und damit das Verstopfen ("Zusetzen") des Fräsers. Ist der Fräser erst einmal verstopft, so kann er keine Späne mehr fördern und die Vorschubkraft der Fräse bricht ihn ab. Dies passiert - je nach Material - meist lange bevor die Schneide verschleißt. Primär ist daher die Frage: "Wohin mit den Spänen ?" zu lösen. "Nach oben, bzw. nach hinten" lautet in der Regel die Antwort (Ausnahme: Linksdrallfräser). Dazu braucht man aber Platz (Spannut), um die Späne vorbei am "Fleisch" des Fräsers zu bewegen. Der Vergleich der Querschnitte verschiedener Typen zeigt klar, dass der Einschneider die größte offene Fläche (= Größe der Spannut) aufweist, und daß diese abnimmt, je mehr Schneiden vorhanden sind. 2. Je weniger Schneiden ein Fräser hat (und je spitzer diese sind), desto leichter ist das Eintauchen in die Oberfläche des Materials.

Was ist nun wichtiger ?

Die Frage nach dem bestgeeigneten Fräser ist nur unter Betrachtung des zu bearbeitenden Materials zu lösen. Bei den in der Werbetechnik überwiegend eingesetzten Materialien wie Kunststoffen (PVC, Plexiglas, Kömacel, usw.), Holzwerkstoffen (Spanplatten) und NE-Metallen (weiches Alu, Alucobond, usw.) ist in der Regel der Einschneider im Vorteil, da hier das Problem der Schneidenerosion gegenüber der Verstopfungsgefahr zurücktritt. Bei sehr harten Kunststoffen und bei härteren Alu-Sorten (kurzspanend) ist der Zweischneider gut geeignet. Dreischneider empfehlen wir für sehr harte NE-Metalle (sehr harte Alu-Legierungen, Messing, ...) sowie für Eisenwerkstoffe.

Internet vs. Fachhandel: Wo kaufe ich meine Fräser am besten?

Alle Artikel rund um das Thema Fräser findet man selbstverständlich in stationären Geschäften. Einfacher und auch zügiger läuft der Kauf im Internet ab. Hier spart man sich die Wegstrecke und erledigt alles vom eigenen PC aus. Bei der Online-Recherche helfen die Suchmaschinen und die Vergleichsportale.

Über die Produktfilter kann man beispielsweise die gewünschten Fräser auswählen. Zudem vereinfacht die Sortierung die Kaufentscheidung. Wer nach einem möglichst günstigen Fräser sucht, der braucht nur den Preis anzuklicken. Wenn man hingegen einen Testsieger haben möchte, klickt man die Bewertung als Sortierkriterium an.

Unsere Internetseite präsentiert viele Kaufhilfen. Im Vordergrund steht dabei die Beschreibung der Fräser. Hinzu kommen umfassende Kundenbewertungen. Gerade die subjektiven Erfahrungen der anderen Kunden können nützlich sein, wenn man sich über die Einsatzoptionen und die Qualitätsfeatures informieren will. Abgesehen von dieser Unterstützung gibt es außerdem alle Informationen zur Bestellung und Lieferung. Unser Online-Shop hat eine Aufstellung der FAQs, sodass sich die Kunden nicht wegen jeder Kleinigkeit an den Service wenden müssen. Falls ihr Thema jedoch nicht in den FAQs auftaucht, lohnt sich ein Anruf beim Kundendienst.

Der Kaufprozess selbst ist simpel und auch für unerfahrene Internet-Kunden gut nachzuvollziehen. Im Grunde genommen muss man bei der Bestellung nur seinen Namen und die Adresse angeben, danach braucht man nur noch die gewünschte Zahlungsweise auszuwählen. Wer öfters bei unserem Shop einkauft, kann sich hier registrieren. Damit erspart man sich die erneute Eingabe der persönlichen Angaben und der Lieferadresse. Zudem bekommt man im Anschluss an die Registrierung oft einen Newsletter, der Informationen zu Sonderaktionen liefert und manchmal sogar Rabatte bietet.

Das Internet bietet im Allgemeinen mehr Zahlungsoptionen als die Ladengeschäfte. Zudem sehen die Käufer oft schon vor der Bestellbestätigung, wie lange die Lieferung dauert. Beim Online-Kauf hat man das neue Produkt nicht sofort in der Hand, doch meistens dauert die Wartezeit nur zwei bis fünf Tage.

Neben der besseren Übersicht und dem Komfort punktet die Online-Bestellung durch die günstigeren Preise. Die Möglichkeiten bei der Suche helfen den Internetnutzern dabei, den besten Preis nicht zu übersehen.