Wir haben die professionellen Hobel unter die Luppe genommen. Wir haben 2 Modelle getestet: den Bosch GHO 26-82 - Mittelklassemodell für vielseitige Anwendungen – und GHO 40-82 C Professional – erweitertes Modell.

Kaufe in Rotopino.de
Hobel Bosch GHO 40-82 C
am Lager
8 St.
Versand
Zustellung
3 Tage
303 inkl. 19% MwSt. = 48,38 €

Der wichtigste Unterschied zwischen den beiden Modellen ist der Motor. Der GHO 26-82 verfügt über einen 710-W-Motor mit einer maximalen Drehzahl von 16.500 min.-1. Was bedeutet das? Dieser Hobel ist für schnelles Hobeln geeignet aber nicht für dicken Span. Der  Bosch GHO 40-82 C Professional ist mit einem 850W (14.000 min./1) ausgestattet - sehr leistungsfähig und  für die schwersten Arbeiten geeignet. Arbeitet langsamer aber genauer und eignet sich viel besser für Hartholz z.B Laubbäme. Das zweite Gerät verfügt zusätzlich über Constant Electronic für konstante Drehzahl, auch unter Belastung.

Die Unterschiede zwischen beiden Modellen sind vor allem mit einem Arbeitsparameter verbunden, nämlich mit maximaler Hobeltiefe. Im Falle des GHO 26-82  beträgt diese 2,6 mm, und bei GHO 40-82 C 4,0mm. Obwohl sich beide Hobel für verschiedene Benutzer eignen, haben diese auch gemeinsame Konstruktionsmerkmale.
Hobel Bosch GHO 26-82
Messer
Was diese Hobel von der Konkurrenz unterscheidet ist ein Messer, der eine Arbeitsbreite von 82 mm garantiert. Was bedeutet das für die Benutzer? Der Messer sorgt für hohe Hobelqualität. Wenn die Maschine auf einen Nagel stößt, wird nur ein Messer zerstört. Ein Austausch und Kalibrierung von einem Messer am Schneidkopf ist viel einfacher als bei zwei Messern, die praktisch nie optimal eingestellt werden können.

Innovatives Woodrazor-Messer-System
Die Hobel von Bosch verfügen über Woodrazor-Messer-System, das für schnellsten und kostengünstigsten Messerwechsel sorgt. Die Einstellung des Messers ist auch intuitiv und kann  durch den Benutzer erfolgreich durchgeführt werden. 

Hochwertige Fußplatte
Sowohl der Hobel GHO 26-82 als auch der GHO 40-82 C verfügt über eine leichte Fußplatte aus Aluminium, die gegen Kratzer und Verformungen beständig ist. Im unteren Teil befinden sich 3 V-Nuten, die einfaches und flexibles Fräsen garantieren. Zu den integralen Bestandteilen in beiden Maschinen gehört die Spantiefeneinstellung. Die Einstellung im Bereich von 0-2,6mm (GHO 26-82) und 0-4,0mm (GHO 40-82 C) wird durch den Knopf, der sich im oberen Teil des Gehäuses befindet, durchgeführt. Dank der Skala ist die Einstellung dieses Parameters sehr präzise. Die beiden Hobel verfügen auch über einen Parkschuh, der das Werkzeug schützt. Für präzises Hobel kann man auch den Parallelanschlag verwenden.
Hobel GHO 40-82 C
Ergonomie und Arbeitskomfort
Die Hobel von Bosch sind sehr ergonomisch. Sie sind auch sehr leicht (2,6 und 3,5kg) und verfügen über Einschaltsperre für Links- und Rechtshänder. Der Spanauswurf  kann auch wahlweise links oder rechts erfolgen. In beiden Fällen kann ein Staubsack und/oder Allzwecksauger angeschlossen werden. Bei dem Modell GHO 40-82 C  ist der Handgriff und Führungsgriff mit Softgrip.
Hobel GHO 40-82 C
Zusammenfassung
Beide Hobel sind äußerst effizient. Dazu kommt noch die professionelle Ausführung. Diese Maschinen sollen den anspruchsvollsten Nutzer zufrieden stellen.

Ähnliche Produzenten im Shop Rotopino.de:
Fügen Sie einen Kommentar hinzu.
* Pflichtfelder