Weihnachten steht vor der Tür... Es ist Zeit, die Weihnachtskugeln wieder hervorzuholen und sich darüber Gedanken zu machen, wie man die eigenen vier Wände zum Fest dekorieren kann. Eine gute Idee kann beispielsweise ein Weihnschtskranz sein. Er stellt sich an der Haustür und an der Wand im Wohnzimmer gut dar. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie in einigen einfachen Schritten eine einzigartige Weihnachtsdekoration entwerfen können.

Kaufe in Rotopino.de
Multischleifer mit 65 tlg. Zubehör Dremel 8220-5/65
am Lager
>10St.
Versand
Zustellung
3 Tage
173 inkl. 19% MwSt. = 27,62 €

Das werden Sie benötigen:

  • weiß gefärbte Zweige
  • Dreieck
  • weißer Lackstift
  • Stoffband
  • Bleistift
  • Bindedraht
  • eine Dose Sprühfarbe
  • mitteldichte Holzfaserplatte 3 mm dick
  • ca. 50 kleine Weihnachtskugeln


Die Arbeit erleichtern Dremel Werkzeuge:

 

Schritt 1:
Für einen schönen Weihnachtskranz werden Sie  weiß gefärbte Zweige brauchen. Kaufen Sie diese oder sammeln Sie solche selbst und  färben Sie diese mithilfe einer weißen Sprühfarbe. Dann bündeln und biegen Sie diese vorsichtig zu einem Kranz und fixieren Sie den Weihnachtskranz unauffällig mit Draht in regelmäßigen Abschnitten zwischen den Schlingen.
Dremel
Schritt 2:
Zeichnen Sie mithilfe eines Zeichendreiecks und eines Bleistifts einen Stern auf ein dünnes Holzbrettchen. Wie? Legen Sie zwei gleichseitige Dreiecke übereinander. Die Spitze des ersten Dreiecks zeigt nach oben und die Spitze des zweiten Dreiecks zeigt nach unten.
Dremel
Schritt 3:
Sägen Sie den abgezeichneten Stern. Verwenden Sie dafür das Multifunktionswerkzeug Dremel 4200 und die Holztrennscheibe EZ SpeedClic SC 544.
Dremel
Schritt 4:
Ersetzen Sie jetzt die Trennscheibe durch einen 6 mm Holzbohrerbit (636). Dank dem schnellen Zubehörwechselsystem EZ Change brauchen Sie dafür keinen Schlüssel. Bohren Sie ein Loch zwischen zwei Zacken Ihres Sterns. Dieses Loch werden Sie später zur Befestigung des Sterns an Ihrem Kranz verwenden.
 Dremel
Schritt 5:
Besprühen Sie den Stern auf beiden Seiten mit roter Farbe und lassen Sie ihn trocknen. Schreiben Sie auf den Stern einen Weihnachtsgruß, beispielsweise "Frohe Weihnachten". Fädeln Sie das Band durch das Loch, das Sie gebohrt haben. Achten Sie darauf, dass das Band lang genug ist, damit der Stern in der Mitte des Kranzes hängt.
Dremel
Schritt 6:
Kleben Sie mit einer Dremel Klebepistole Glue Gun und einen Klebestift GG02 einige kleine Weihnachtskugeln in regelmäßigen Abständen darauf. Warten Sie, bis der heiße Kunststoff abgekühlt ist und hängen Sie Ihren Kranz mit dem Stern in der Mitte an der Wand auf.

 

Frohe Weihnachten!
Dremel

Ähnliche Produzenten im Shop Rotopino.de:
Fügen Sie einen Kommentar hinzu.
* Pflichtfelder