Bewerte den Artikel:

Diesmal präsentieren die wichtigsten Informationen über Bohren in Stein oder Beton. In Stereotypen sagt man, dass das Bohren in Beton das schwierigste ist. Ist das wahr ? Unsere vorherigen Präsentationen haben bewiesen, dass kein Bohren einfach ist und man jedes Arbeiten mit einer Bohrmaschine mit Konzentration und Aufmerksamkeit beginnen. Jetzt gehen wir schon zu einigen Anweisungen für das richtige Bohren in Beton

Kaufe in Rotopino.de
Schlagbohrmaschine Bosch GSB 1600 RE
Auf Lager 8 Stk.Versand morgen um 14 Uhr
133 111 inkl. 19% MwSt. = 17,72 €
3tlg. Betonbohrer-Set CYL-3 Bosch
Auf Lager 1 Stk.Versand morgen um 14 Uhr
17,27 15,70 inkl. 19% MwSt. = 2,51 €
3tlg. Steinbohrer-Set CYL-1 Bosch
Versandfertig innerhalb von 8-11 Tagen
14,22 inkl. 19% MwSt. = 2,27 €
157 inkl. 19% MwSt. = 25,07 €

Am Anfang ein paar Informationen, womit sollen wir unsere Arbeit durchführen. Für das richtige Bohren in Beton, Stein oder Mauer brauchen wir robuste Schlagbohrmaschine, die uns die hohe Leistung garantiert. Drehzahl und Schlagzahl sind in diesem Fall sehr wichtig. Die Bohrer müssen für Arbeiten in Beton geeignet sein. Eventuell könnt ihr Universalbohrer in Anspruch nehmen. Für Bohren in Stein werden aber sehr robuste Bohrer verlangt.

 

 

Wie sieht also der eigentliche Prozess des richtigen Bohrens in Beton ? Sehr wichtig ist das Setzen von Dubellöchern. Um es zu erreichen, brauchen wir nicht nur der richtige Dübel, aber auch präzise gemachtes Bohrloch. Wenn das Bohrloch zu groß ist, wird der Dübel nicht festgehalten. Zu kleines Bohrloch verursacht Abknicken des Dübels. Auf der Dübelpackung wird sehr oft die Bohrergröße in Rücksicht genommen. Zu Dübel S6 passen Bohrer für Stein von Durchmesser 6 mm. Diese Betonbohrer haben auch eine Spitze aus Hartmetall. Sie bahnen damit einen Weg durch die Mauer.



Die Bohrerspitze muss gerade an die Wand gesetzt werden. Es ist sehr wichtig, weil ihre schiefe Einstellung ihren Bruch verursachen kann und unser Arbeiten sehr kompliziert macht. Wir fangen in einem sehr langsamen Tempo an und dann „geben wir nach und nach den Gas“. Viele Schlagbohrmaschinen verfügen über den Zusatzhandgriff, an dem der Bohrtiefbegrenzer montiert wurde. Dieses Element lässt euch die genaue Bohrtiefe festzustellen. Machmal verhakt sich die Maschine in der Wand und blockiert dann. Deswegen ist die sogenannte Rechts-Linkslauf-Funktion bei eurer Schlagbohrmaschine eine sehr wichtige Bedeutung. Die Rutschkupplung schützt den Anwender vor den eventuellen Verletzungen, falls das Ihr die Kontrolle über das Werkzeug verlieren werdet.

 

 

Bohren in Beton ist eine sehr auffordernde Arbeit nicht nur für den Anwender aber auch für ihre Schlagbohrmaschine. Der Mensch und das Gerät müssen ein Team sein und richtig zusammenarbeiten. Wenn die Drehzahl beim Bohren sinkt, ist das eine Information für uns, dass die Überlastung zu hoch ist. Dann sollen wir ungerührt weiter arbeiten und den Motor wieder zum Stillstand führen. Die Arbeit mit der dauerhaftigen Überlastung ist sinnlos und zeugt von der Erfahrungslosigkeit des Users.



Wenn das Bohrloch schon gamacht wird, liegt immer noch Tiefenbegrenzer an der Wand. Ihr musst jetzt den Bohrer aus dem Loch ziehen und das enstandene Bohrloch genau sauber machen, Es lohnt sich, unsere Bohrmaschine noch im Gang, mit geringer Drehzahl laufende lassen. Wenn ihr auf ein Hindernis zum Beispiel einen kleinen Stein stoßt, sollt ihr ihn mit einem Steinbohrer beseitigen. Ihr könnt eures Arbeiten nicht fortsetzen, bis ihr es machen werdet.

Ähnliche Produzenten im Shop Rotopino.de:
* Pflichtfelder
Fügen Sie einen Kommentar hinzu.