Bewerte den Artikel:
Produktbewertung: 4,7/5
Anzahl der Bewertungen: 3

DXT (Deep und Exakt Cutting Technology) heißt Technologie des tiefen und exakten Schneidens. Die neue, patentierte Technologie des japanischen Werkzeug-Giganten garantiert nicht nur präzise Arbeit aber auch großen Arbeitskomfort. Wir weisen jetzt auf die wichigsten Stärken des neuen Produkts von Makita – LS1016L hin

Die Ingenieure von Makita haben in erster Linie das Antriebssystem umbaut, vor allem konzentrierten sie sich auf dem Hauptgetriebe. Sie haben den direkten Antrieb in Anspruch genommen. Die indirekten Elemente, die für die Energieübertragung verantwortlich waren wie Riemen, wurden aus dieser Konstruktion ausgeschlossen. Dank dieser Lösung wird die ganze Motorleistung für den Antrieb des Sägeblattes verwendet. Dank dem erreicht LS1016L höhere Leistung und gleichzeitig ist sie stabil und leise. Das Eliminieren von Riemens trug zur deutlichen Reduzierung der Vibrationen während des Schneidens bei, was hohe Qualität des Bearbeitens von Holz und holzähnlichen Materialien sichert.



LS1016L auf www.rotopino.de

 

Sehr interessant ist auch die Bauweise der Führungsschiene, die die Richtung und Effektivität des Schneidkopfes determiniert. Bei Makita LS1016L Kapp- und Gehrungssäge wurden 2 Paare von Führungsschienen angewandt. Sie handeln teleskopisch. Zuerst kommt es zu Bewegung von Führungsschienen, die sich oben befinden. Dann werden die zwei unten in Gang gesetzt. Kugellager ermöglichen besonders flüssige und reibenlose Bewegung des Messers während des Schneidens. Der wichtigste Vorteil ist aber sehr stabile Bewegung und maximale Kompaktheit des Elektrowerkzeugs. Die Unterführungsschienen befinden sich unter dem Arbeitstisch. Führungsschienensystem und Sägeblatt 260 mm verursachen, dass wir mit einem kompletten Gerät für die Profis zu tun haben.



LS1016L Kapp- und Gehrungssäge verfügt auch über andere Elemente, die unsere Arbeit vereinfachen. Schnittlinie wird durch die Laseranzeige visualisiert. Laser schaltet man mithilfe eines getrennten Schalters ein. Die Schnittlinie kann sowohl links als auch rechts erscheinen. Es ist möglich dank der Mikroregulierung der Diodeposition.

 

ls1016l

 

Die Kontrukteure vergessen auch ein sauberes Arbeiten nicht. LS1016L besitzt eine Möglichkeit des Anschlusses des Absauggeräts. Wenn wir keinen Staubsauger haben, können wir schnell den Spänesack in Anspruch nehmen. Die Sicherheit des Users wird auch genau überlegen. Fast die ganze Kappsäge befindet sich unter einer Kunststoffhaube, die die Klingen kurz vor dem Schnittanfang bedeckt. Die Schutzhaube ist jedoch transparent, deswegen ist die optimale Sichtbarkeit des Arbeitsfeldes die ganze Zeit optimal. Um die Maschine in Betrieb zu setzen, muss der Anwender gleichzeitig 2 Knöpfe drücken. Unbeabsichtiges Einschalten ist tatsächlich nicht möglich.

Nicht nur technische Parameter entscheiden über die Stärke des Geräts von Makita-DXT-LS1216L. Das Werkzeug besitzt ein schönes Design. Ergonomie ist sehr gut überdacht. Schalter befinden sich „unter dem Finger“, andere Elemente funktionieren flüssig und schnell. Das Anwenden fordert keine Kraft. Sie ist nur bei dem Transport verlangt, weil die Maschine über 20 Kg wiegt.

Ähnliche Produzenten im Shop Rotopino.de:
* Pflichtfelder
Fügen Sie einen Kommentar hinzu.