Bewerte den Artikel:

Die Feinsprühsysteme sind Werkzeuge, die zum Auftragen von Farben, Lacken und anderen Materialien dienen. Unten stellen wir Ihnen vier Bosch Modelle dar: PFS 105 E, PFS 105 E WP, PFS 55 und PFS 65.

Bosch PFS 105 E

Das Feinsprühsystem Bosch PFS 105 E eignet sich für das Sprühen mit Lacken, Lasuren, Grundiersubstanzen, Beizen, Desinfektionsmitteln, Holz- und Pflanzenschutzmitteln. Was wichtig, es dient aber nicht zum Sprühen mit Dispersion- und Latexfarben, Laugen, grobkörnigen Substanzen sowie Fremdkörpersubstanzen. Das Feinsprühsystem Bosch PFS 105 E ist für große Oberflächen empfehlenswert. Dank der Spray Control sorgt es für genaues Auftragen von Substanzen und reduziert die Zahl der erzeugten Dämpfe. Zusätzlich verfügt es über 3-stufige Farbdüse, 4-stufige Farbmengenregulierung, elektronische Luftmengenregulierung, praktisches Aufbewahrungssystem für Schlauch und Kabel, Parkposition für Arbeitspausen, Softgrip-Griff für sicheren Halt sowie SDS System, das eine schnelle Reinigung garantiert. Wenn es um technische Daten geht, sieht das folgendermaßen: Leistung: 350 W, Zerstäubungsenergie: 105 W, max. Förderleistung: 0 – 150 g/min, Farbauftrag: 5 m² in 6 min, Schlauchlänge: 3,4 m, Behältervolumen: 800 ml, Gewicht: 5,5 kg, Lieferumfang: 800-ml-Behälter, 600-ml-Behälter mit Deckel, Messbecher 100 ml, Handgriffverlängerung und Trainings-DVD.

Bosch PFS 105 E WP

Das Feinsprühsystem Bosch PFS 105 E WP ermöglicht das Sprühen von Wandfarben - auch auf rauen Oberflächen und an schwer zugänglichen Stellen. Es verfügt über zahlreiche innovative Technologien. Das FlowControl System ist für elektronische Luftmengenregulierung zuständig und reduziert das Erstellen von Sprühnebel. Die EasyJet Düse bietet Kompakt- und Breitenstrahl sowie vertikales und horizontales Sprühen an. Die SprayControl Technologie sorgt für perfektes und präzises Ergebnis und das SDS Push & Click System bedeutet  einen schnellen Farbwechsel und einfache Reinigung des Farbcontainers. Technische Daten gestalten sich wie folgt: Leistung: 375 W, Zerstäubungsenergie: 120 W, max. Förderleistung: 200 – 300 g/min, Farbauftrag: 5 m² in 3 min, Schlauchlänge: 3,4 m, Behältervolumen: 1 L, Gewicht: 5,2 kg, Abmessungen: 600x391x315 mm. Im Lieferumfang finden Sie: 1000 ml Farbbehälter mit Deckel und  2 Papiertrichter zum Einfüllen.

Bosch PFS 55

Das Feinsprühsystem Bosch PFS 55 eignet sich, so wie PFS 105 E, für das Sprühen mit Lacken, Lasuren, Grundiersubstanzen, Beizen, Desinfektionsmitteln, Holz- und Pflanzenschutzmitteln. Es verfügt über 3-stufige Farbdüse, SprayControl Technology für feinen Farbauftrag und wenig Farbnebel, SDS System für eine schnelle Reinigung sowie Parkposition für Arbeitspausen. Technische Daten sehen folgenderweise aus: Leistung: 280 W, Zerstäubungsenergie: 55 W, Spannung: 230/50 V/Hz, Förderleistung: 0 – 110 g/min, Farbauftrag: 5 m² in 12 min, Schlauchlänge: 2,5 m, Behältervolumen: 0,6 L, Gewicht: 1,3 kg. Geliefert werden: 600-ml-Behälter, Messbecher 100 ml, Handgriffverlängerung, Trainings-DVD.

Bosch PFS 65

Das Feinsprühsystem Bosch PFS 55 wird vielseitig eingesetzt. Es dient zum Sprühen mit Lacken, Lasuren, Grundiersubstanzen, Beizen, Desinfektionsmitteln, Holz- und Pflanzenschutzmitteln. Wie frühere Modelle verfügt es über SprayControl Technologie, 4-stufige Farbmengenregulierung, 3-stufige Farbdüse, SDS System für schnelle Reinigung, Parkposition für Arbeitspausen, Aufbewahrungssystem für Schlauch und Kabel sowie ergonomischen Softgrip-Griff für sicheren Halt. Technisch sieht es wie gefolgt: Leistung: 280 W, Zerstäubungsenergie: 65 W, Farbauftrag: 5 m² in 1 min, Schlauchlänge: 1,8 m, Kabellänge: 2,5 m, Behältervolumen: 0,6 L, Gewicht: 2,8 kg. Im Lieferumfang erhalten Sie: 600-ml-Behälter, Messbecher 100 ml, Tragegurt, Handgriffverlängerung, Trainings-DVD.

 

 

Wählen Sie das beste Feinsprühsystem

Ähnliche Produzenten im Shop Rotopino.de:
* Pflichtfelder
Fügen Sie einen Kommentar hinzu.