Bewerte den Artikel:

Die Kapp- und Gehrungssägen sind Werkzeuge, die zum präzisen Holzbearbeiten dienen. Heute wollen wir Ihnen zwei Modelle darstellen: Makita MLS100 und Metabo KGS216M.

Makita MLS100 – Kapp- und Gehrungssäge für Anspruchsvolle

Die Konstrukteure dieser Kapp- und Gehrungssäge haben für ihre Stabilität und Präzision gesorgt. Die Makita MLS100 ist ein Werkzeug, das genaue Schnitte garantiert. Es verfügt über einen 9-fach verstellbaren Drehtisch, mit dem das Arbeiten im Winkel oder das waagerechte Arbeiten keine Probleme bereitet.  Zusätzlich bietet es einen bedienerfreundlichen Knebelgriff an, der dem Benutzer bei der Einstellung eines richtigen Winkels hilft. Die Makita MLS100 ist außerdem mit robusten und klaren Skalen ausgestattet, die sich für die Werkzeugregelung eignen.

Kapp- und Gehrungssäge, die einfache Steuerung ermöglicht

Die Makita MLS100 verfügt über viele innovative Technologien. Für hohen Bedienkomfort sorgen einfacher Zugang zu den Bürsten und Motorbremse. Der Staubsack garantiert staubfreien Arbeitsplatz. Transportsperre und praktischer Transportgriff sind für einfachen Transport zuständig. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, ein Absauggerät an die Gehrungssäge anzuschließen. Die Makita MLS100 ist außerdem umfangreich ausgestattet. Sie bietet einen Staubsack, einen Schlüssel, eine Schraubenklemme sowie 2 Stück Stützverlängerung an.

Was noch wichtig ist

Die Makita MLS100 ist aber nicht perfekt. Die Sperre der Scheibenhaube klemmt. Wenn wir dicke Elemente im Winkel schneiden, hängt die Haube am Werkstück auf. Bis zum ersten Schneiden tritt Reibung zwischen einer Trennscheibe und Trennspaltenhaube auf.

 

Metabo KGS216M – universelle und präzise Kapp- und Gehrungssäge

Die Metabo KGS216M ist eine Kapp- und Gehrungssäge, die sich für das Schneiden von Holz, Kunststoff oder laminierten Paneelen eignet. Dank dem Metalltiefenbgrenzer können Sie die Kenndaten bestimmen. Die Führungsschiene sorgt für Längsschnitte, hohe Begrenzer ermöglichen dagegen bessere Einstellung des Werkstücks. Außerdem werden die Blockaden rot markiert, der Benutzer kann dadurch das Funktionieren des Geräts kontrollieren. Für mehr Genauigkeit sorgt darüber hinaus der Arbeitstisch, der aus Aludruckguss gefertigt ist. Die Tischverlängerung wird stufenlos zurückgeschoben und verfügt über Abstellfläche und Längsbegrenzer. Außerdem bietet die Metabo KGS216M Tischwinkelregelung und Spindelarretierung für einfachen Sägeblattwechsel an.

Bedienkomfort

Die Metabo KGS216M eignet sich sowohl für Links- als auch für Rechtshänder. Sie verfügt über rutschfeste Handgriffe, die sicheren Halt garantieren. Zusätzlich bietet sie gute Sichtbarkeit an, der Benutzer sieht alle Skalen aus der Arbeitsposition, der Laser und das Arbeitslicht zeigen genau die Schnittlinie an.  Das Gerät ist außerdem mit Schnitthöhenverstellung und einem Griff ausgestattet, der senkrechte und waagerechte Befestigung von Elementen erleichtert. Für effektives Arbeiten sorgt ein Staubsack, der staubfreien Arbeitsplatz hält. Der einzige Nachteil ist der Reißverschluss auf dem Staubsack.

 

MLS100 und KGS216M - Kenndaten

MLS100: Leistung: 1500 W, Leerlaufdrehzahl: 4200 U-min, Sägedurchmesser: 255 mm, Kabellänge: 2,5 m, Gewicht: 14,7 kg, Abmessungen: 610x485x515 mm

KGS216M: Leistung: 1500 W, Leerlaufdrehzahl: 5000 U-min, Schnittbreite bei 90º 305 mm und bei 45º 205 mm, Schnitttiefe 90º 65 mm und bei 45º 36 mm, Sögeblattdurchmesser: 216x30 mm, Abstellfläche: 700x364 mm, Gewicht: 14 kg.

 

Zusammenfassung

Heute wollten wir Ihnen zwei Kapp- und Gehrungssägen Makita MLS100 und Metabo KGS216M darstellen. Die Makita MLS100 garantiert langes Arbeiten und bietet robuste Bauweise, bequeme Handgriffe für einfachen Transport sowie Absaugsystem für sauberen Arbeitsplatz an. Die Metabo KGS216M verfügt über Led Beleuchtung, Führungsschiene für genaues Schneiden sowie Laser, der die Schnittlinie anzeigt.

 

Machen Sie sich bei rotopino.de mit dem Angebot von Gehrungssägen vertraut


Ähnliche Produzenten im Shop Rotopino.de:
* Pflichtfelder
Fügen Sie einen Kommentar hinzu.