Bewerte den Artikel:

Sonne, Sommer, Grillparty! Mit unserem selbst gebauten GrillBuddy sorgen wir für die Ordnung beim Grillen.

Welche Elektrowerkzeuge sind benötigt?

  • Stichsäge
  • Multischleifer 
  • Schwingschleifer
  • Akku-Bohrschrauber 
  • Kapp- und Gehrungssäge 
  • Farbsprühsystem

Und noch die Hilfsmittel:

  • Bitset
  • Bleistift
  • Schleifpapier Körnung 80
  • Schutzausrüstung
  • Holzlasur

Benötigte Materialien:

  • Holzpaletten
  • Rollen
  • Schrauben


Schritt 1:

Seitenteile anfertigen

Bosch
Zunächst sägen wir die Holzbretter auf die angegeben Maße zu. Dann schleifen wir anschließend die Oberflächen ab und schrauben die einzelnen Teile zusammen.

Schritt 2:
Ablagefach anfertigen

Bosch
Das Fach befindet sich später innerhalb des GrillBuddys.

Schritt 3:
Boden anfertigen und mit Seitenteilen verbinden

Bosch
Die Seitenteile müssen an den Boden angebracht werden.

Schritt 4:
Deckel anbringen

Bosch
Jetzt gehen wir mit dem Deckel vor, wie wir es zuvor mit dem Boden gemacht haben.Dann ziehen wir das in Schritt 2 gefertigte Ablagefach ein.

Schritt 5:
Rahmen und Grillzangenhalter anbringen

Bosch
Unser GrillBuddy beko0mmt jetzt seinen Rahmen und den Grillzangenhalter, an dem man ihn auch, praktischerweise, schieben kann.


Schritt 6:
Der GrillBuddy ist fertig!

Bosch
Bevor man mit der Grillparty start, denkt man noch daran, die Rollen zu befestigen und den GrillBuddy mit Holzschutzlasur zu besprühen.

* Pflichtfelder
Fügen Sie einen Kommentar hinzu.